Rems-Murr-Kreis/Weingarten. Der CDU-Kreisverband Rems-Murr ist im neu gewählten CDU-Landesvorstand weiterhin vertreten. Beim Landesparteitag in Weingarten wählten die Delegierten Ingo Sombrutzki (Schorndorf) erneut zum Internetbeauftragten.

Zudem ist David Müller (Winnenden) als Landesvorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CDU im Landesvorstand als kooptiertes Mitglied vertreten. Claus Paal MdL (Weinstadt), bislang Schatzmeister der Landes-CDU, ist nicht mehr zur Wahl
angetreten. Rosely Schweizer (Murrhardt), bislang eine der 25 Beisitzer im Landesvorstand, hat nicht die notwendige Stimmenzahl bei der Wahl der Beisitzer erhalten.

Ansprechpartner

volkersimon

Volker Simon

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag